Suche
  • nightflyproject

Lorraine


Location: Metz / France

Während der Arbeiten zu "Dans ma Rue" hatte ich Metz als idealen HotSpot für meine Studien entdeckt. Entdeckt ... weil es hier noch etwas zu entdecken gibt, dass anderswo längst zugedeckt, überdeckt und retouchiert wurde.

Metz ist echt, liebevoll, in jeder Hinsicht authentisch, niemals perfekt und daher eben auch nie aufgesetzt. In einer solchen Umgebung entwickeln sich spannende Urbanitäten jenseits jeden Klischees und wundervoll einfach.

So ist es nicht die "Metropole" mit jenem aufgesetzten "Chic" moderner Städtekultur, sondern vielmehr das geliebte Crossaint und jenes einfache Pain complain welche einem stets lächelnd und mit einem lieben Wort zuteil werden. So ist es nicht "chic", sondern "charmant" ... wobei ... Charme eben auch jene innere und äussere Schönheit voraussetzen, die es hier in einer unvergleichlichen Fülle gibt.

Die Metapher ... in meiner Heimat suchte ich solche Crossaints vergebens und habe es auch aufgegeben.

Fast klingt es so wie bei Marcel Proust und seiner Konsequenz die menschliche Wahrnehmung mit allen Möglichkeiten und Nachteilen zu inszenieren.

So zeigt er einerseits, dass kein Mensch die Wirklichkeit oder Wahrheit als solche erkennen kann, sondern allenfalls eine subjektive Wahrheitsvorstellung besitzt.

Andererseits entfaltet jeder Mensch in seiner subjektiven Wahrheit eine einzigartige Welt, jeder Mensch ist ein eigener Kosmos.

Dies alles zu fotografieren ist eine gleichermaßen wundervolle, wie auch anspruchsvolle Aufgabe ... wir werden sehen.

Joerg 2014

#fruits

10 Ansichten